Impressum

Schick Gruppe GmbH + Co. KG

Sitz der Gesellschaft:
Tafingerstraße 4
71665 Vaihingen/Enz
Telefon: +49 7042 9535- 0
Telefax: +49 7042 9535- 30

Handelsregister
HRA 2524, Stuttgart
USt-ID-Nr. DE147634229

persönlich haftender Gesellschafter
Schick Gruppe Verwaltungs GmbH
HRB 25389, Stuttgart

Geschäftsführer: Dr. Daniela Ohmer

Schick GmbH + Co. KG

Sitz der Gesellschaft:
Tafingerstraße 4
71665 Vaihingen/Enz
Telefon: +49 7042 9535- 0
Telefax: +49 7042 9535- 30

Handelsregister:
HRA 720122, Stuttgart
USt-ID-Nr. DE246742743

persönlich haftender Gesellschafter
Schick Beteiligungs GmbH
HRB 25376 Stuttgart

Geschäftsführer: Dr. Daniela Ohmer, Roland Grill

Schick Technik GmbH

Sitz der Gesellschaft:
Tafingerstraße 4
71665 Vaihingen/Enz
Telefon: +49 7042 9535- 0
Telefax: +49 7042 9535- 30

Handelsregister:
HRB 720646, Stuttgart
USt-ID-Nr. DE813016585

Geschäftsführer: Dr. Daniela Ohmer, Roland Grill

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

a) Grundlegendes

Wir verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung z. B. bei der Erhebung, der Verarbeitung und Übermittlung von Daten nach den gesetzlichen Vorschriften. Zur besseren Transparenz wollen wir Ihnen aufzeigen, welche Art von Daten erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden und welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen. Darüber hinaus machen wir Ihnen transparent, auf welche Art und Weise Sie Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten können.

b) Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden Daten protokolliert, wobei die Speicherung ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient. Die Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers, des Betriebssystems und der angefragten Domäne, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse werden demzufolge protokolliert. Sofern Sie keine Bestellung ausgelöst haben, löschen wir diese Daten nach dem Ende des Nutzungsvorgangs.

Weitergehende personenbezogene Informationen werden nur erfasst, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung. Zur Inanspruchnahme unseres Online-Shops benötigen wir Ihre Registrierung. Dabei werden alle Daten abgefragt, die wir ohnehin zur Ausführung und Abwicklung einer Bestellung benötigen, also Ihren vollständigen Namen bzw. Ihre vollständige Firmenbezeichnung sowie die Person des Inhabers oder der vertretungsberechtigten Person, wie etwa des Geschäftsführers einer GmbH. Wir benötigen weiter Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, gegebenenfalls auch eine abweichende Rechnungs- oder Lieferanschrift, Ihre Telefon-nummer und Ihre Faxnummer.

Außerdem müssen Sie zur Nutzung unseres Online-Angebots einen Benutzernamen sowie ein Passwort wählen. Bei erneuter Dateneingabe ermöglicht Ihnen dies einen rascheren Zugang. Wir speichern die von Ihnen eingegebenen Daten zur Einrichtung eines Kundenkontos über das wir Ihre Bestellungen erfassen, ausführen und abwickeln.

Sie entscheiden, wie lang Sie Ihre Registrierung aufrechterhalten möchten. Solange Sie diese aufrechterhalten, behalten wir Ihre Daten gespeichert. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Registrierungsdaten abzurufen, zu korrigieren oder zu löschen. Wir löschen Ihre Registrierung bei uns, wenn eine Löschung gesetzlich vorgeschrieben ist, spätestens aber 2 Jahre nach Ausführung Ihrer letzten Bestellung. Endet also unsere Geschäftsbeziehung, weil Sie über einen Zeitraum von 2 Jahren hinweg keine Bestellung mehr tätigen, dann löschen wir Ihre Daten in jedem Falle.

c) Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Prüfung der Bonität sowie zum Zwecke der technischen Administration der Webseiten. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn die Weitergabe zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken bzw. zum Einzug des Entgelts erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Sollte es in diesem Rahmen beispielsweise erforderlich sein, dass Sie Ihre Daten an einen Subunternehmer weitergeben, der die Lieferung ausführt, dann erhält unser Subunternehmer allerdings nur diejenigen Informationen, die notwendig sind, um seine Aufgabe zu erfüllen. Eine anderweitige Nutzung der Information ist nicht erlaubt. Außerdem sind wir berechtigt, personenbezogene Daten zu Inkassozwecken weiterzugeben und behalten uns einen Datenaustausch mit Schutzorganisationen der Wirtschaft wie beispielsweise der SCHUFA GmbH vor.

Sofern wir von Gesetzes wegen dazu verpflichtet sind, Auskünfte an Dritte zu erteilen, z. B. für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes oder der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum, so weisen wir schon jetzt darauf hin, dass wir derartige Auskünfte im Einzelfall erteilen.

d) Sicherheitshinweis

Wir haben für unsere Datenbanken physische und technische Maßnahmen angebracht, die den Zugang zu den Informationen auf speziell autorisierte Personen einschränken. Diese Personen unterliegen der vorgenannten Datenschutzerklärung.

Wenn wir personenbezogene Informationen über unsere Internetseiten erheben und weiter übertragen, so verschlüsseln wir diese unter Nutzung der Industrie-Standard-Ecore-Socket-Layer, die sogenannte SSL-Technologie. Bei hochsensiblen Informationen, wie z. B. Kreditkartennummern oder Kontoinformationen, verschlüsseln wir diese noch einmal.

Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie Ihr Passwort für den Zugang zu unseren Internetseiten gleichwohl niemals an dritte Personen weitergeben. Weiter sollten Sie dieses Passwort regelmäßig ändern. Wenn Sie unseren Online-Shop verlassen haben, dann sollten Sie ein Logout betätigen und Ihren Browser schließen. So können Sie vermeiden, dass nicht autorisierte Benutzer Zugang zu Ihrem Benutzerkonto erhalten.

Bei einer Kommunikation über E-Mail können wir keine vollständige Datensicherheit gewährleisten. Sorgen Sie in Ihrem eigenen Interesse dafür, dass nur befugte Nutzer Ihre E-Mails lesen können.

e) Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten.